Warning: Error while sending QUERY packet. PID=6484 in /var/www/l3s883/html/kischubu/wp-includes/wp-db.php on line 1942

Warning: Error while sending QUERY packet. PID=6484 in /var/www/l3s883/html/kischubu/wp-includes/wp-db.php on line 1942
Kinderschutzbund HeilbronnPSD L(i)lebenswert spendet 5000 Euro - Kinderschutzbund Heilbronn

Warning: Error while sending QUERY packet. PID=6484 in /var/www/l3s883/html/kischubu/wp-includes/wp-db.php on line 1942

PSD L(i)lebenswert spendet 5000 Euro

Wir sagen von Herzen Dankeschön an die Stiftung PSD L(i)lebenswert für die grandiose Spende über 5000 Euro! Durch einen unglücklichen Vorfall waren wir leider kurzfristig verhindert und konnten nicht zur Spendenübergabe nach Stuttgart fahren, was wir sehr bedauern…

Wir freuen uns aber sehr, dass unsere Arbeit so großzügig bedacht wurde! Danke!!!

 

Pressemitteilung der Stiftung:

 

Fünf Jahre Stiftung PSD L(i)ebensWert

Bei der Jubiläumsfeier im Stuttgarter Rathaus wurden Spenden in Höhe von 75.000 Euro vergeben. Auch das ehrenamtliche Engagement der Mitarbeiter der PSD Bank RheinNeckarSaar eG wurde gewürdigt.  

 

Bürgermeister Werner Wölfle begrüßte am Montag, 18. Dezember, die Gäste, die zur Feier des fünften Jubiläums der Stiftung PSD L(i)ebensWert ins Stuttgarter Rathaus gekommen waren.

Stiftungsvorstand Stefan Bender stellte die Ziele und Projekte der 2012 von der genossenschaftlichen PSD Bank RheinNeckarSaar eG gegründete Stiftung vor. „Die enge Vernetzung zwischen der Landeshauptstadt Stuttgart und der Stiftung zeigt sich nicht zuletzt daran, dass Werner Wölfle die Stiftung als Vorsitzender des Stuttgarter Spendenbeirates ehrenamtlich unterstützt. Wir wissen dieses Engagement sehr zu schätzen“, sagte Bender. Auch in Zukunft werde die Stiftung PSD L(i)ebensWert ihre zahlreichen Kooperationen mit städtischen Einrichtungen, Ämtern und sozialen Organisationen weiterentwickeln.

 

Anerkennung für ehrenamtlich tätige Mitarbeiter der PSD Bank

Wie Stefan Bender berichtete, engagiert sich mehr als die Hälfte der Bankmitarbeiter über die Ehrenamtsbörse der PSD Bank RheinNeckarSaar eG in sozialen Projekten. Jede ehrenamtlich geleistete Arbeitsstunde honoriert die Bank mit 25 Euro zu Gunsten der Stiftung. Von 2012 bis heute wurden 1166 Ehrenamtsstunden erbracht, wodurch 29.150 Euro an die Stiftung gingen.

„Kranke Kinder mit einer lustigen Geschichte zum Lachen zu bringen

oder für Obdachlose ein Weihnachtsmenü zu kochen – das sind Erfahrungen, die man im Arbeitsalltag eines Unternehmens nicht macht, die aber sehr wertvoll sind und uns die Welt mit einem anderen, offeneren Blick sehen und verstehen lehren“, betonte Bender. 

 

Doppelte Spendenübergabe zum Jubiläum

Übergeben wurden im Rahmen der Veranstaltung sowohl die Spenden in Höhe von 50.000 Euro, die in der Region Stuttgart zwei Mal pro Jahr an soziale Organisationen vergeben werden, als auch die württemberger Gewinner des Online-Wettbewerbs „Miteinander leben“, bei dem es im Geschäftsgebiet der Bank – Stuttgart, Freiburg und Saarbrücken – insgesamt Preisgelder in Höhe von 80.000 Euro gab. Davon gingen 25.000 Euro an soziale Projekte in der Region Stuttgart. 

 

Die Spenden in Höhe von 50.000 Euro wurden vergeben an die Stiftung Betreuungswerk Post Postbank Telekom – Seniorenbeirat Telekom (2.500 Euro), Fundevogel e.V. (3.000 Euro), den Verein der Freunde des Schickhardt-Gymnasiums Stuttgart e.V. (3.000 Euro), Tima e.V. (3.000 Euro), Anna – Unterstützung kebskranker Kinder e.V. (4.000 Euro), Arbeitskreis Leben e.V. (AKL) Reutlingen/Tübingen (4.000 Euro), ABAS Anlaufstelle bei Essstörungen (5.000 Euro), Caritasverband für Stuttgart e.V.,  Treffpunkt (5.000 Euro), den Deutschen Kinderschutzbund KV Heilbronn e.V. (5.000 Euro), das Haus der Begegnung Giebel e.V. (5.000 Euro), Kultur für alle Stuttgart e.V. (5.000 Euro) und das Richard-Bürger-Heim (5.500 Euro).

 

Im Online-Wettbewerb „Miteinander leben“ konnten die Internutzer über die Publikumspreise entscheiden und stimmten in der Region Stuttgart für das Diakonische Werk Heilbronn (1.000 Euro), die Evangelische und katholische Kirchengemeinde, Diakonieverband – Freundeskreis Asyl Blaufelden (1.000 Euro), den StadtSeniorenRat Leinfelden-Echterdingen (1.000 Euro), den Förderverein Häusliche Kinderkrankenpflege Stuttgart e.V. (1.000 Euro), Garnisonschützenhaus – Raum für Stille e.V. (1.500 Euro), die Mitternachtsmission Heilbronn (2.500 Euro) und die Lebenshilfe Kirchheim e.V. (4.000 Euro). Die meisten Publikumsstimmen erhielt der Kinderbauernhof am Brennlesberg e.V. (5.000 Euro). Zusätzlich wurden vier Jurypreise in Höhe von je 3.000 Euro verliehen. Sie gingen an die Caritas Fils-Neckar-Alb, Frauen für Frauen e.V. Ludwigsburg, Radelrutsch e.V. und den Verein Frühstück für Kinder. Die von den PSD Bank-Mitarbeitern vergebenen, ebenfalls mit 3.000 Euro dotierten, Mitarbeiterpreise erhielten der Förderverein Häusliche Kinderkrankenpflege Stuttgart e.V. und Anna – Unterstützung krebskranker Kinder e.V..

 

Einen unterhaltsamen Rückblick auf fünf Jahre Stiftungsgeschichte warf der Stiftungsbeauftragte Matthias Brändle, der in einer Präsentation an einige der zahlreichen Projekte der Stiftung PSD L(i)ebensWert erinnerte. Stars des Abends waren die Schauspieler des Heilbronner Kinder- und Jugendtheaters Radelrutsch, die mit großem Applaus für ihren Auftritt belohnt wurden.

 

Nächster Bewerbungsschluss: 15. Januar 2018

Bewerbungsschluss für die nächste Spendenvergaberunde in der Region Stuttgart ist der 15. Januar 2018. Das Online-Bewerbungsformular und weitere Infos gibt es unter

www.psd-liebenswert.de.

 

Gepostet am 22. Dezember 2017